Dachziegel von Nelskamp

Traditionelle Tondachziegel in moderner Optik

Tondachziegel gehören zu den beliebtesten und ältesten Dacheindeckungen in Deutschland. Sie werden aus natürlichen Rohstoffen hergestellt und sind daher besonders umweltfreundlich. Durch die keramische Oberfläche sind sie zudem schadstoffresistent. Hohe Tonqualität sorgt mit einer Wasser¬aufnahmefähigkeit von unter drei Prozent für hohe Frost-Tau-Resistenz.

Biberschwanz, Hohl- und Flachdachziegel – an den klassischen Grundformen hat sich nichts geändert. Erweitert werden die Tondachziegel durch die besonders wirtschaftlichen Großflächenziegel wie „Nibra-MS 5“ und „Nibra-DS 5“ oder den „Nibra-G10 NEU“, den so genannten Architekten-Ziegel.

Mit nur knapp sechs Stück pro Quadratmeter ist das Dach schnell eingedeckt. Das spart Transport-, Lohnkosten und Material – bis zu 20 Prozent gegenüber kleinformatiger Eindeckung. Spezielle Engoben und Glasuren bieten neben der natürlichen Rotfärbung der Ziegel auch moderne Farbalternativen: Schwarz, Mandelbraun, Tannengrün oder Metallicfarben.

Es muss nicht immer „naturrot“ sein – klassische Tondachziegel in trendigen Farben werden immer beliebter. Umfangreiches Zubehör gewährleistet eine einheitliche Dachoptik.

 

Dächer treiben`s bunt

Das Dach muss nicht immer rot oder schwarz sein. Mit einem umfangreichen Sortiment erfüllen die Ziegel- und Dachstein-Hersteller heute nahezu jeden Farbwunsch. Dabei sind die Vorgaben der jeweiligen Gemeinden einzuhalten. Aber Dachflächen können noch mehr: Zum Beispiel reinigen sie die Luft von Schadstoffen.